peges.de Astronomie Hütte

Astrohütte 2.0



Durch einen Fehler im Aufbau der Wand in meiner alten Hütte - noch links im Bild - hatte ich 2008 leider sehr viele Mäuse in der Dämmung.
Deshalb entschloss ich mich die Astrohütte 2.0 zu bauen.
Hier ein paar Bilder vom Aufbau der Hütte. Die Balken waren zu 99% gebraucht aus einem alten Wintergarten.



Im Hintergrund sieht man noch die alte Hütte



Die Betonsäule habe ich in ein HT-Rohr mit Bewährung(hatte noch eine Schiene von einem Kran) gegossen



Der Dachkonstruktion ist auch aus Holz



Hier die Hütte mit Ausleger für das Rolldach nach Abriss der alten Hütte



Eine der zwei Sturmsicherungen,
obwohl das Rolldach ist komplett aus Holz und deshalb sehr schwer



Das Rolldach läuft auf ingesammt 16 kugelgelagerten Kunststoffrollen, die auf einer T-Schiene laufen.



Die Dachsparren habe ich aus Bohlen ausgesägt uns so hoch wie möglich in Dach gebastelt,
damit das Teleskop mit der Säule nicht dagegen läuft



Die Hütte in 2011



Umbau Rolldach 2012
Das Dach geht nun zur anderen Seite auf



Die Hütte mit offenem Dach